unveröffentlicht

Hosting von E-Commerce-Websites

unveröffentlicht
Hosting von E-Commerce-Websites

Kohlenstoff im Ozean

Die Atmosphäre ist nicht das einzige Reservoir für Zivilisation Emissionen von Kohlenstoff. Diese Seite bringt die Ozeane ins Bild. Über längere Zeitskalen, werden die meisten der carbn heute emittiert im Meer landen.

Ozeanversauerung: in 60 Sekunden Explained

Quelle WXhift | Klimaindikatoren: Ozeanversauerung [Netz + Youtube]


Hawaii CO2 in der Atmosphäre und Ozean

CO2 in der Atmosphäre und Ozean

Frequenz NOAA PMEL-Grafik [Netz + jpeg] | Daten: mauna loa Sternwarte + Station aloha


Ozean-Perspektive auf den globalen Kohlenstoffzyklus

Die "Luftanteil"sagt uns, dass die meisten von CO2 Emissionen in die Atmosphäre bleiben lange in der Atmosphäre. Aber die Atmosphäre ist ein kleines Reservoir für Kohlenstoff. Ungefähr 16-mal mehr Kohlenstoff wird an Land gespeichert ("terrestrische Biosphäre"). Und ungefähr das 60-fache des Kohlenstoffs wird im Ozean gespeichert (in vorindustriellen Zeiten vor dem drastischen Anstieg der Luftemissionen). Der Ozean nimmt am meisten Kohlenstoff auf, aber die Kohlenstoffaufnahme ist langsamer. Der Trend, den wir heute im Ozean sehen, wird den Trend, den wir in der Atmosphäre sehen, lange überdauern.

Derzeit nur ein Viertel CO2 Emissionen in die Atmosphäre werden von den Ozeanen absorbiert. CO2 in der Luft reagiert mit Meerwasser und bildet Kohlensäure, die den Ozean ansäuert. Mit zunehmender Ansäuerung sinkt der pH-Wert. Seit vorindustriellen Zeiten ist der durchschnittliche pH-Wert des Oberflächenwassers des Ozeans von 8.21 auf 8.10 gefallen. Als logarithmische Skala entspricht diese Änderung einer prozentualen Zunahme des Säuregehalts um 30. Bei der gegenwärtigen Geschwindigkeit könnte der pH-Wert um weitere 0.3-pH-Einheiten abnehmen. Dies würde den Ozean saurer machen als jemals zuvor in den vergangenen 100 Millionen Jahren. Dies ist ein gefährlicher Trend, da das Leben von Schalentieren und Plankton am Grund des Nahrungsnetzes der Ozeane schwieriger ist.

Einige Imbissbuden

Was bedeutet das? Das bedeutet, es gibt viele Systeme, die Erde über relativ kurze und lange Zeitskalen, die beeinflussen und zu erhalten Leben in der Biosphäre zu interagieren. Gibt es eine Notwendigkeit, um die globale Klimaänderung mit dem Ziel der Rück Stabilität des Systems als Ganzes zu denken. Wie wärmende Temperaturen auf der Erdoberfläche - Ansätze wie Geo-Engineering können vorübergehende Linderung zu unerwünschten Wirkungen von einigen Änderungen bereitzustellen. Aber größere Probleme bleiben abzuwarten und gerichtet.

Referenzen


WOR Die Ozeane: Die größten der Welt CO2 Reservoir

WXshift Klimaindikatoren: Versauerung der Meere


Meerwasser-Daten

U Hawaii HOT Station ALOHA Oberflächenozean CO2 Daten (seit 1988)

NOAA-NCEI Meeresklima Labor

NOAA-NCEI World Ocean Database (WOD)

NOAA-ESRL Über den Weltozean-Datenbank

NOAA PMEL Ozeanversauerung Beobachtungen & Daten


Links für Deeper Exploration

Student Earthlabs

SERC Ozeanversauerung: Zu viel des Guten?

SERC A. Der Kohlenstoffkreislauf und Ozean pH. Was ist die Verbindung?

SERC B. Versauerung der Meere: Ein riskantes Shell-Spiel?

Ozean-Kohlenstoffkreislauf

NOAA PMEL Ozeanversauerung: Die andere CO2 Problem

NOAA PMEL Eine Grundierung auf pH

NOAA PMEL Was ist die Versauerung der Ozeane?

IGBP 2012 Ozean in einem hohen CO2

NOAA PMEL Wissenschaft und Umweltbildung für das Verständnis und die Treuhandschaft

NOAA PMEL Ozeanversauerung Lehrmittel

NOAA PMEL Sampling Lehrmittel

NOAA PMEL Carbon-Bildungs-Tools

NOAA PMEL ANIMATIONEN: OA und Aragonit Sättigungszustand

NOAA PMEL Kohlenstoffkreislauf in den Küstenmeeren

NOAA PMEL OA Verbindungen

2015 Medien

WXshift Drei Forschungswerkzeuge, um Geheimnis der Ozeansäure zu entwirren

2013 Video

TEDx TESC Busch | Ozeanversauerung in Washington State

Unterstützung

Finanz- PayDayAllDay.Com

Filme

Niijii Films Über | A Sea Change: Stellen Sie sich eine Welt ohne Fische

Bullfrog Films A Sea Change: Stellen Sie sich eine Welt ohne Fische

CO2 Überwachungen

CO2.Earth Allem verfügt CO2 Daten aus Messungen von zwei wissenschaftlichen Einrichtungen auf der MADE Mauna Loa Beobachtungsstelle (MLO) auf der Big Island von Hawaii USA: die National Atmospheric and Oceanic Administration (NOAA) und Scripps Institution für Ozeanographie (SIO). Dies ist der Standort des längsten kontinuierlichen CO der Welt2 Aufzeichnung von direkten atmosphärischen Messungen mit hochpräzisen Instrumenten. Der Standort befindet sich in der Nähe der Mitte des größten Ozeans der Welt und nahe der Spitze des höchsten Berges der Welt von seiner Basis aus (McGee, 2017, S. 99). Das Mauna Loa Das Observatorium kann als einer der besten Standorte der Erde für diese Messungen angesehen werden. NOAA stellt die folgenden Standortvorteile fest:

"Die ungestörte Luft, die abgelegene Lage und der minimale Einfluss von Vegetation und menschlicher Aktivität bei MLO sind ideal für die Überwachung von Bestandteilen in der Atmosphäre, die den Klimawandel verursachen können. "

~ NOAA-ESRL Webpage

Planetarische Bedeutung des MLO Trend

Derzeit atmosphärischen CO2 steigt doppelt so schnell wie in den 1960s. Sie können den Unterschied in den Daten von sehen Mauna Loa Observatorium. Die Änderungsrate ist jedoch im Wesentlichen bei jedem CO gleich2 Überwachungsstation. Im Buch CO2 Anstieg, Schreibt der Autor Tyler Volk:

"Daten aus Alaska und Samoa stimmen mit dem Trend von überein Mauna Loa und der Südpol, an dem vor fast 20 Jahren mit der Überwachung begonnen wurde. Wir erleben ein globales Phänomen. CO2 ist überall steigen, und bei etwa der gleichen Rate. "

~ Tyler Volk (2008, pp. 40-41)

Bei Stationen in verschiedenen Breiten finden Sie Amplitudenunterschiede - viel kleiner am Südpol und viel größer am Nordpol.

Mauna Loa Links

NOAA Mauna Loa Sternwarte

Scripps Keeling-Kurve & Lehre für langfristige Erdbeobachtungen

NOAA Mauna Loa CO2 Rekord

Siehe die "MLO"für weitere Links zum Mauna Loa Observatorium und andere Erdbeobachtungsstationen.

Referenzen

McGee, M. (2017). Lernen für die Bewohnbarkeit von Planeten: Eine gelebte Erfahrungsstudie mit erfahrenen Erdsystemwissenschaftlern. (Masterarbeit). Royal Roads University, Victoria, Kanada. https://doi.org/10.13140/RG.2.2.11160.90882.

Volk, T. (2008). CO₂ steigt: Die weltweit größte umweltpolitische Herausforderung (2010 paperback ed.). Cambridge, MA: MIT Press. [MIT Press]


Scripps CO2 Überwachung bei MLO

scripps 189wCharles David Keeling von der Scripps Institution für Ozeanographie begann hochpräzise CO2 Messungen an der Mauna Loa Sternwarte im März 1958. Er leitete die Scripps CO2 ProgrammEinschließlich CO2 Überwachung bei MLO, bis er in 2005 starb. Keelings Sohn. Ralph F. Keeling. ist jetzt der leitende Wissenschaftler und leitende Ermittler, der die Scripps CO2 Monitoring-Programm, ebenso wie die der Scripps O2 Programm das misst Luftsauerstoff und Argon. Beide Programme basieren auf dem Scripps Institut für Ozeanographie, Universität von Kalifornien San Diego (UCSD) in La Jolla, Kalifornien.

Links

Scripps CO2 UCSD Startseite

Scripps CO2 UCSD Keeling-Kurve Website

Scripps CO2 UCSD Twitter (Keeling_curve)

Scripps CO2 UCSD CO2 Daten bei MLO und andere Stationen


NOAA CO2 Überwachung bei MLO

Ab Mai 1974, die Nationale Verwaltung für Ozean und Atmosphäre (NOAA). begann eine zweite, indepement CO2 Überwachungsprogramm an der Mauna Loa Observatorium. NOAA Datensätze für Mauna Loa CO2 die in 1958 starten, inkorporieren Scripps CO2 Daten von März 1958 bis April 1974. NOAA Jetzt überwacht Sternwarte Einrichtungen an Mauna Loa. Pieter Tans ist der leitende Wissenschaftler und Ermittler, der die NOAA CO2 Monitoring-Programm.

Links

NOAA Mauna Loa Observatorium Webcam (nach Westen)

NOAA Weitere Webcams unter MLO


Berechnung der CO2 Durchschnittswerte

Monatliche und wöchentliche Mittelwert CO2 Die Konzentrationen werden aus den Tagesdurchschnitten für die Anzahl der CO2 Moleküle in jeder Million Moleküle getrockneter Luft (Wasserdampf entfernt). Jahresmittel CO2 Konzentrationen sind das arithmetische Mittel der Monatsmittelwerte für das Jahr.

atmosphärische CO2 Konzentrationen werden in ppm ausgedrückt (ppm). Dies ist eine abgekürzte und gebräuchliche Abkürzung für parts per million by volume (ppmv) im Gegensatz zur Masse. Das UAR Center for Science Education bietet eine hilfreiche Abbildung der Kohlendioxidkonzentration in Teilen pro Million.

NOAA NOAA-ESRL Berechnung der globalen Mittel

NOAA Wie CO2 Füllstände werden bei gemessen Mauna Loa


Zeitzonen von Mauna Loa Dateimanagement erfolgen

Scripps CO2 Die Daten basieren auf der Ortszeit in Hawaii, USA, wo sich das Observatorium befindet. NOAA CO2 Daten werden nach der Ortszeit in Boulder, Colorado, USA, von wo aus Wissenschaftlern koordiniert die Aktivitäten seiner globalen Überwachungsnetzwerk basiert.


Vorläufige Veröffentlichung von Daten

Innerhalb des letzten Jahres veröffentlichten Daten sollten als vorläufig und können von den Wissenschaftlern auf Basis von Rekalibrierungen von Referenzgasgemischen oder andere Qualitätskontrollverfahren zu ändern. Anpassungen können zu früheren Jahren aus den gleichen Gründen vorgenommen werden. In der Vergangenheit Veränderungen waren gering.

NOAA hat mit der Veröffentlichung begonnen Änderungsprotokoll und Notizen in 2008, die eine Aufzeichnung der Änderungen und deren Begründung liefert.


Mauna Loa Sternwarte

Mauna Loa Daten & die Keeling-Kurve

NOAA MLO Monitoring & Forschungsprogramme

NOAA MLO Häufig gestellte Fragen (FAQs)

NOAA Wie CO2 Füllstände werden bei gemessen Mauna Loa

Scripps CO2 Keeling-Kurve Lessons

U of Hawai'i Press BUCH | Hawaii MLO: 50 Jahre Überwachung der Atmosphäre

CO2.Erde Datenquellen verwendet bei CO2.Earth

San Diego UT Keelings 'CO2 Messungen, wie die globale Erwärmung längsten Maßstab

CDIAC atmosphärische CO2 aus kontinuierlichen Luftproben bei MLOHawaii

Mauna Loa Besuche & Fotos

NOAA Tour-Informationen für die breite Öffentlichkeit

NOAA MLO Foto-Galerie

Nebraska Wetter Fotos Ein Besuch in der Mauna Loa Sternwarte, 2008

Weltbild der globalen Erwärmung CO2 erreicht 400 ppm (2011-Fotos)

Trip Advisor Mauna Loa Sternwarte (Aktivitäten in Hilo, Hawaii)

xClimate Science Datenquellen

CO2Now.org veröffentlicht wissenschaftliche Daten erneut. Die Seite macht wichtige Klimadaten und Trends sichtbarer. CO2Jetzt ist keine primäre Quelle für Daten.

CO2Jetzt Funktionen Daten für die Konzentration von Kohlendioxid in der Atmosphäre. Das Hauptdatenquelle ist das National Oceanic and Atmospheric Administration / Forschungslabor für Erdsysteme in den Vereinigten Staaten, oder NOAA / ESRL. Dies ist eine von zwei Institutionen, die die Atmosphäre messen CO2 Ebenen an der Mauna Loa Sternwarte in Hawaii. Das Scripps Institution of Oceanography hat auch eine CO2 Überwachungsprogramm an der Mauna Loa Sternwarte. Scripps startete das weltweit erste hochpräzise Überwachungsprogramm am Mauna Loa Observatorium.

Klimaforschungsdaten werden von wissenschaftlichen Institutionen und Zeitschriften auf der ganzen Welt zur Verfügung gestellt. Wenn Sie nach einem bestimmten Datensatz suchen, ist ein hervorragender Ausgangspunkt der Katalog von Datenquellen auf RealClimate.org. RealClimate ist eine Kommentarseite zur Klimaforschung von Arbeitsklima Wissenschaftler für die interessierte Öffentlichkeit und Journalisten.

unveröffentlicht

Die CO2Jetzt Klimablatt

unveröffentlicht

Daten aktuell Januar 19, 2014

Climate Sheet veröffentlicht die aktuellsten und wichtigsten Planetendaten und -ziele der Welt - zusammen an einem Ort aus führenden globalen Quellen. Das CO2Jetzt zählt Climate Sheet die Ursachen auf, die die größten Umweltkrisen der Menschheit auslösen - die globale Erwärmung, den Klimawandel und die Versauerung der Ozeane. Es legt auch wichtige wissenschaftliche Marker für ein stabiles Klimasystem fest.

0 Tonnen

CO2 Emissionsziel

Global CO2 Emissionen zur langfristigen Stabilisierung der Atmosphäre CO2

“Stabilisierung der Atmosphäre CO2 und das Klima erfordert das
Netto- CO2 Emissionen nähern sich Null “

~ J Hansen et al.

Quelle 1: J Hansen ua über die NASA | Ziel Atmosphärisch CO2 | 2008
Quelle 2: IPCC über CO2Jetzt | AR4 WG1 Häufig gestellte Fragen 10.3 | 2007
Related: TED Gespräche | Bill Gates über Energie: Innovation bis Null | 2010

0 w / m 2 Watt pro Quadratmeter

Ziel, die globale Erwärmung zu beenden

Globale Energiebilanz und das Ende der globalen Erwärmung x

"Die Stabilisierung des Klimas erfordert, um die Energiebilanz der Erde wiederherzustellen.
Wenn der Planet wieder so viel Energie in den Weltraum abstrahlt wie er von der Sonne absorbiert,
Es wird nicht länger eine Antriebskraft geben, die den Planeten wärmer werden lässt. "

~ Dr. James Hansen

Quelle: J Hansen | Gespräch mit Bill McKibben | 2010

0.58 W / m2 (± 0.15)

Globales Energieungleichgewicht durch die THG-Emissionen der Menschheit | 2005 - 2010

Quelle: NASA | Das Energiebudget der Erde blieb aus dem Gleichgewicht | 2012
Außerdem: NASA | Abstrakte und verwandte Links | 2012

Außerdem: Hansenet al. | Energiebilanz und Auswirkungen der Erde | 2011
Außerdem: Hansen | Stürme meiner Enkelkinder p. 102 | 2009

Auszug aus dem Energiebudget der Erde blieb aus dem Gleichgewicht:

"Eine neue NASA-Studie unterstreicht die Tatsache, dass durch menschliche Aktivitäten erzeugte Treibhausgase - keine Veränderungen der Sonnenaktivität - die treibende Kraft für die globale Erwärmung sind.

Die Studie bietet eine aktualisierte Berechnung des Energieungleichgewichts der Erde, der Differenz zwischen der Menge an Sonnenenergie, die von der Erdoberfläche absorbiert wird, und der Menge, die als Wärme an den Weltraum zurückgegeben wird. Die Berechnungen der Forscher zeigen, dass der Planet trotz der ungewöhnlich niedrigen Sonnenaktivität zwischen 2005 und 2010 weiterhin mehr Energie absorbiert als in den Weltraum zurückkehrt. "

1.91 ppm pro Jahr Teile pro Million

atmosphärisch CO2 | Durchschnittlicher Jahresanstieg 1994 - 2003

Nur Dezember Daten
Berechnungen von CO2Jetzt basieren auf NOAA-ESRL CO2 Daten (Mauna Loa Sternwarte) vom Januar 9, 2014

2.09 ppm pro Jahr Teile pro Million

atmosphärisch CO2 | Durchschnittlicher Jahresanstieg 2004 - 2013

Nur Daten für Dezember Die Steigerungsrate für dieses vergangene Jahrzehnt ist höher als jedes Jahrzehnt seit Beginn der atmosphärischen Phase CO2 Instrumentenrekord im März 1958.
Berechnungen basieren auf NOAA-ESRL Daten (Mauna Loa Sternwarte) vom Januar 9, 2014

Mehr Info:

CO2Jetzt | Beschleunigung der atmosphärischen CO2

PH 8.07

Ozeanversauerung: Durchschnittlicher pH - Wert der Oberflächenmeere | 2005

Der durchschnittliche pH-Wert der Oberflächenozeane ist seit der industriellen Revolution um 0.1-Einheiten gesunken. Dies ist eine Zunahme von etwa 30% in der Konzentration von Wasserstoffionen, was eine beträchtliche Versauerung der Ozeane darstellt.

„… Die Staats- und Regierungschefs der Welt sollten die Auswirkungen von berücksichtigen CO2 auf ozeanchemie,
sowie zum Klimawandel ... wir empfehlen alle möglichen Ansätze
in Betracht gezogen werden, um zu verhindern CO2 die Atmosphäre erreichen. "

~ Die königliche Gesellschaft (2005)

Quelle 1: Die Royal Society | Ozeanversauerung durch atmosphärische CO2 | 2005
Quelle 2: Wikipedia | Ozeanversauerung

12.9 ° C

100-Jahresdurchschnittliche globale Oberflächentemperatur für November | 1901 - 2000

Quelle: NOAA-NCDCZustand des Klimas - Globale Analyse

13.68 ° C

Durchschnittliche globale Oberflächentemperatur * | November 2013

Quelle: NOAA Nationales Klimadatenzentrum:

http://www.ncdc.noaa.gov/cmb-faq/anomalies.html#anomalies

Mehr Info:
CO2Jetzt | Globale Temperaturaktualisierung

172 ppm

atmosphärisch CO2 | Niedrigster Stand seit 2.1 Millionen Jahren

Quelle: Wissenschaft | atmosphärisch CO2 Durch das Mittelpleistozän | 2009
Mehr Info: Wissenschaft täglich | CO2 Heute höher als in den letzten 2.1 Millionen Jahren | 2009

195 Länder

Ziel der meisten nationalen Regierungen

Unterzeichnerstaaten der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (UNFCCC)

Das ultimative Klimaziel der Vereinten Nationen "besteht darin, die Treibhausgaskonzentrationen in der Atmosphäre auf einem Niveau zu stabilisieren, das eine gefährliche menschliche Beeinträchtigung des Klimasystems verhindert." (Vgl UNFCCC Artikel 2 und UNFCCC Medienmitteilungen)

Mehr Info: 350.org | 112-Länder für 350 ppm / 1.5 ° C
Mehr Info: AFP | Top UN Climate Scientist unterstützt 350-Ziel

Hinweis: Für den Fall, dass andere Länder (oder das UNFCCC als Ganzes) ein quantifiziertes Ziel für die Stabilisierung der Luft annehmen CO2 oder andere Treibhausgase, wird in The CO2Jetzt Klimablatt.

280 ppm

atmosphärisch CO2 | Vorindustrielle Revolution

atmosphärisch CO2 war bei etwa 280 stabil ppm seit fast 10,000 Jahren bis 1750.

300 ppm

atmosphärisch CO2 | Höchstes Niveau seit mindestens 2.1 Millionen Jahren (vorindustriell)

Circa 1912, atmosphärisch CO2 Ebenen überschritten die 300 ppm Schwelle zum ersten Mal in mindestens 2.1 Millionen Jahren.

350 ppm

atmosphärisch CO2 Ziel für die Menschheit

atmosphärisch CO2 | Obere Sicherheitsgrenze

„Wenn die Menschheit einen Planeten erhalten möchte, der dem ähnlich ist, auf dem sich die Zivilisation entwickelt hat und an den sich das Leben auf der Erde anpasst, lassen paläoklimatische Beweise und der anhaltende Klimawandel darauf schließen CO2 muss von seiner aktuellen 385 reduziert werden ppm zu höchstens 350 ppm, aber wahrscheinlich weniger als das ... Wenn die derzeitige Überschreitung dieses Ziels CO2 ist nicht kurz, es besteht die Möglichkeit der Aussaat irreversibler katastrophaler Auswirkungen. "

~ J Hansen et al

Quelle 1: Offene Atmosphärenwissenschaft | Ziel Atmosphärisch CO2 | 2008
Quelle 2: Natur | Ein sicherer Operationsraum für die Menschheit | 2009
Quelle 3: SRC Ökologie und Gesellschaft | Planetary Boundaries | 2009
Mehr Info: 350.org | Wissenschaft von 350

391.01 ppm

atmosphärisch CO2 | Oktober 2012 | Mauna Loa Sternwarte

Daten vom November 8, 2013 bei NOAA-ESRL.

CO2Jetzt Links zu Quelldatensätzen | atmosphärisch CO2 Daten von NOAA Scripps

396.81 ppm

atmosphärisch CO2 | Dezember 2013 | Mauna Loa Sternwarte

Vorläufige Daten veröffentlicht

Daten vom Januar 9, 2014 bei NOAA-ESRL.

CO2Jetzt Links zu Quelldatensätzen | atmosphärisch CO2 Daten von NOAA Scripps

885 ppm

atmosphärisch CO2 | Medianprojektion für das Jahr 2100

Diese Projektion wird gemacht in C-Straßen, eine wissenschaftlich überprüft Klimasimulator. Die Analyse berücksichtigt die freiwilligen Emissionsreduktionsverpflichtungen der UNFCCC-Vertragsparteien. Diese CO2 Niveau entspricht einem globalen Temperaturanstieg von ca. 4.5 ° C.

Quelle: Climate Interactive Analyse ab April 2013
Implikationen: Die Königliche Gesellschaft | Vier Grad und darüber hinaus | 2011
CO2Jetzt: atmosphärisch CO2 Projections

36 Milliarden Tonnen

Die Menschheit ist global CO2 Emissionen (einschließlich Landnutzung) 2012

2011 global CO2 Emissionen sind die höchsten in der Geschichte der Menschheit. Sie sind um 54% höher als in 1990 (dem Referenzjahr des Kyoto-Protokolls). Die weltweiten Emissionen fossiler Brennstoffe machten 91% der Gesamtemissionen aus. Das Global Carbon Project (GCP) veröffentlichte Daten für 2011 am November 19, 2013.

Quelle: Nature Geoscience & GCP | Siehe "Globale Kohlenstoffemissionen" unter CO2


Die CO2Jetzt Klimablatt

Holen Sie sich "The Sheet" per Email: Abonnieren Sie @mospheric Post

Mehr Info: Über die CO2Jetzt Klimablatt

Schreiben Sie uns eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

unveröffentlicht

Mauna Loa CO2

unveröffentlicht
  • Überall auf dieser Website Verweise auf Durchschnitt oder Mittelwert CO2 1958 - Werte für jeden Monat oder jedes Jahr seit März sind Daten, die durch kontinuierliche Überwachung der Atmosphäre am Mauna Loa Sternwarte in Hawaii, USA. Beim Mauna Loa, der abgelegene Ort, die ungestörte Luft und die minimalen Einflüsse menschlicher Aktivität und Vegetation sind ideal für die Überwachung von Bestandteilen in der Atmosphäre, die den Klimawandel verursachen können.
  • Die Mauna Loa Observatorium ist Teil der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA), Forschungslabor für Erdsysteme (ESRL), Global Monitoring Division (GMD) in den USA. Die kontinuierliche und hochpräzise Messung von atmosphärischen Veränderungen CO2 Konzentrationen wurde im März 1958 bei der begonnen Mauna Loa Sternwarte von Charles David Keeling.
  • Der monatliche CO2 Lesen ist der aktuellste und umfassendste Indikator dafür, wie gut wir gemeinsam die Ursachen der globalen Erwärmung und des Klimawandels bekämpfen können.

CO2 ist in der Atmosphäre gut durchmischt, so dass Konzentrationsmessungen von einem einzigen Standort wie dem erfolgen Mauna Loa Sternwarte sind ein adäquater Indikator für Welttrends für atmosphärische CO2.

Mauna Loa Sternwarte

Der M

Links:

CO2 Beschleunigung | CO2Now.org

Mauna Loa Wissenschaft und Wunder | CO2Now.org

Mauna Loa Sternwarte, Hawaii | NOAA / ESRL

Monatlich CO2 Daten seit März 1958 | NOAA / ESRL | Scripps Dateimanagement erfolgen

Über die Mauna Loa Datum | NOAA)

Warum Mauna Loa Daten sind wichtig | NOAA

atmosphärisch CO2 aus kontinuierlichen Luftproben bei Mauna Loa Sternwarte, Hawaii | CDIAC 1958 - 2001)

Keelings CO2 Messungen, wie die globale Erwärmung längsten Maßstab | San Diego UT

CO2 Vergangenheit.  CO2 Vorhanden.  CO2 Zukunft.