Banner: jährlich CO2 Niveau der letzten 3 Jahre

 

 

Jährliche CO2

atmosphärische CO2 Stufen
Mauna Loa Beobachtungsstelle (MLO) & Global

NOAA-ESRL
MLO

SCRIPPS UCSD
MLO (*)

Jahr

NOAA-ESRL
Sprachen

416.45 416.11  2021 schwebend
414.24  413.95 2020 412.44
411.66 411.43 2019 410.07
408.72 408.53 2018 407.62
406.76 406.52 2017 405.22
Februar 8, 2022
Februar 4, 2022
neuestes Update
Februar 8, 2022
.txt + Netz
.csv + Netz (*)
Quelle Datensätze
.txt + Netz

Jahresmittelkonzentrationen  ppm = Teile pro Million

* Jahreswerte für Scripps werden nach CO berechnet2.Earth Als
12-Monats-Durchschnitt der Scripps monatliche mittlere Konzentrationen.

 

Die Richtung des atmosphärischen CO2 ist seit Jahrzehnten konstant. Jahr für Jahr seit 1958, als Charles David Keeling mit Messungen an der Mauna Loa Observatorium in Hawaii, Hintergrund der Erde CO2 Level ist nur gestiegen. Insgesamt waren die Erhöhungen beschleunigend.

Die Mauna Loa Sternwarte ist die Heimat von zwei unabhängigen CO2 Überwachungsprogramme:

  • April 1974 - Gegenwart  Globale Überwachungsabteilung | Nationale Verwaltung für Ozean und Atmosphäre (NOAA) Forschungslabor für Erdsysteme (ESRL)
  • 1958 - Gegenwart  Scripps CO2 Programm | Scripps Institution of Oceanography (SIO) an der Universität von Kalifornien San Diego (UCSD)

NOAA betreibt die Mauna Loa Möglichkeiten.

 

Unter Berufung auf die aktuelle globale Durchschnitt

 

Zwei gemeinsame Wege für die Berufung auf aktuelle globale durchschnittliche Konzentrationen von CO vorhanden2 in der Atmosphäre. Man verwendet die an einem Ort gemessene jährliche Durchschnittskonzentration, die Mauna Loa Beobachtungsstelle (MLO). Der andere verwendet einen jährlichen "räumlichen" Durchschnitt der global gemittelten Meeresoberflächendaten aus dem NOAA-ESRL kooperatives Luftprobenahmenetz. Das MLO Durchschnitt wird als gute Annäherung angesehen, obwohl die obigen Daten zeigen, dass es sich typischerweise um 1.4 handelt ppm aove the spaial average. (Das Zitieren von globalen Durchschnitten wird von TJ Blasing in Fußnote 7 des CDIAC Update für den letzten THG-Konzentrationen.)